marine-portraits.de - NAUTINTEC CATAMARANS GMBH

LOSTENKATAMARAN FINTRY TWO

Für drei Tage sorgte ein Katamaran im Hamburger Hafen für Aufsehen.
Als er bei uns das erste Mal am Fenster vorbeizog wurde ich in meinem Büro gefragt, was ist das?
Das erste Mal wo ich passen musste und mit den Schultern zuckte.
Am letzten Tag telefonierte ich kurz und ich war keine 20 Minuten später zu Gast an Bord.
Bereits vorher hatte ich erfahren, dass die FINTRY TWO der Fa. NAUTINTEC gehört und dieses eine neue Generation der Lotsenboote ist.
Sparsam und schnell waren die Vorgaben.
In der Regel sind 10 - 12 Knoten mit einer Fähre oder anderem Fahrgastschiff auf der Elbe in Hamburg schell.
Beim Klönen auf das Log gesehen, fast 18 Knoten, das Fahrgefühl war höchstens die Hälfte.
Die kurzfristigen 25 Knoten waren nur an Deck spürbar, drinnen als gute 10 - 12 Knoten gefühlt.
Die momentane Länge von 20 auf 25 Meter für diesen Katamaran verlängert und die Boote wären ideal für den küstennahen Einsatz in den Marinen.
Es war für mich sicherlich die kürzeste Elbfahrt, dafür die beeindruckendste Fahr in Hamburg für mich.

Technische Daten
Länge: 19,95 m
Breite: 6,72 / 7,7 m
Tiefgang: 1,6 m
Verdrängung: 20 Tonnen
Antrieb: 2 x Volvo Penta Diesel D12-500 mit je 368 kW / 500 PS
Reisegeschwindigkeit: 25 Knoten
Höchstgeschwindigkeit: 29 Knoten
Tankvermögen: 2.000 Liter
Besatzung: 3 + 10 (Lotsen)
Tankinhalt Frischwasser: 300 Liter
Tankinhalt Schmutzwasser: 300 Liter
Eigner: NAUTINTEC