POLISH NAVY - SAR W-3RM ANAKONDA

Die Entwicklung begann 1973 bei den PZL-Swidnik-Flugzeugwerken und der Erstflug wurde 1979 absolviert.
Die Serienreife und -Produktion begann 1985.
Damals lief das Projekt unter dem Namen SOKOL, übersetzt FALKE.
Basierend auf den SOKOL wurde der W-3RM ANAKONDA entwickelt.

Technische Daten
Länge: 14,21 m
Höhe: 4,2 m
Rotordurchmesser: 15,7 m
Leergewicht: 3.300 kg
Max. Startgewicht: 6.400 kg
Antrieb: 2 x WSK PZL Rzeszów PZL-10W mit je 670 kW / 911 PS
Geschwindigkeit: 260 km/h
Reichweite: 1.165 km
Steighöhe: 5.100 m
Besatzung: 2 + Rettungspersonal