Lange überlegt, dann doch online gestellt.
Die kleine Sammelecke.
Karl-Heinz Ruhl übersandte uns am 28.03.2006 überraschend ein kleines und unscheinbares Päckchen mit goldigen Inhalt.
Nicht nur etwas über Schnellboote, zeitgenössischen Dokumente der damaligen Bundesmarine und internationaler Bündnispartner.
Wer Doppelgänger hat, uns diese zukommen lasse möchte zur Veröffentlichung, jede Hilfe ist willkommen, Anfragen per Mail.