marine-portraits.de - DEUTSCHE MARINE - JUBILäUM

50 Jahre 5. Minensuchgeschwader

KIEL 30.03.2009

Am 30.03.2009 feierte das 5. Minensuchgeschwader aus Kiel sein 50-jähriges Bestehen.
Im Marinestützpunkt Kiel fand hierfür eine Festveranstaltung mit geladenen Gästen statt.
Die Ehrengäste waren die Kieler Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz und der ehemalige Kommandeur, von 1974 bis 1977, Herr Konteradmiral a. D. Wolfgang Brost.
Neben den Festreden des Kommandeurs des 5. Minensuchgeschwaders, Fregattenkapitän Christian Bock, und der Ehrengäste gab es auch eine Kommandoübergabe.
Kapitänleutnant Jochen Beyer übergab das Kommando der "BAD RAPPENAU" an seinen Nachfolger René Halfmann.
Ein verdienter Soldat des Geschwaders erhielt ferner eine UNIFIL-Einsatzmedaille.
Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Marinemusikkorps Ostsee mit ausgewählten Musikstücken.